Mit einer neu formierten Mannschaft ging es für die Damen 60 vom Blau-Weiß Salzgitter in die Sommersaison 2018 der Nordliga (zweithöchste Spielklasse in Deutschland).

Die neuen Spielerinnen um Angelika Wette und Angelika Huppertz, Christina Scholz, Heidi Kalberlah, Angelika Timm und Conchita Campos Gutierrez, ergänzten das Team hervorragend.

Die ersten beiden Spiele gegen den TC Schenefeld und gegen den TC Lingen endeten jeweils 3:3.

Im letzten Heimspiel gegen den Harburger TuHC gewannen wir 4:2. Das letzte Spiel in Hamburg gegen Viktoria Hamburg verloren wir etwas unglücklich mit 2:4, auch hier war ein 3:3 möglich.

Angelika Wette und Conchita Campos Gutierrez waren unsere erfolgreichsten Spielerinnen. Sie gewannen alle ihre Einzelmatches und holten dazu auch noch einige Punkte im Doppel.

Mit Tabellenplatz 2 waren alle Spielerinnen zufrieden und hoffen auf eine ebenso erfolgreiche Saison 2019.

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.